Dies ist der Leser-Beitrag vom 15.09.2009 von Lilly40x:

Der Sinn des Lebens: Für mich bedeutet das Harmonie, mit sich selbst zufrieden zu sein.

Das Umfeld, also auch die Kinder und dein Partner (nicht Vater der Kinder). Wenn es da Probleme gibt, dann ist man traurig, mit sich selbst unzufrieden und sucht den Sinn des Lebens.

Man steht zwischen zwei Stühlen.

Ich selbst frage mich dann: "Hätte ich alleine bleiben sollen nur für die Kinder? Welchen Sinn hat es für mich?"

Ich lieb sie alle, sie alle lieben mich.

Lilly40x

Zum nächsten (älteren) Beitrag

Zurück zum vorigen (neueren) Beitrag

Zur Beitrags-Übersicht

Google-Anzeigen

 

 
 
Impressum, Datenschutzerklärung, Copyright                                               Bitte scrollen.