Dies ist der Leser-Beitrag vom 16.08.2009 von Sunny:

Für mich ist der Sinn des Lebens zu leben, d.h. lieben , hassen, weinen, lachen, glücklich sein, unglücklich sein, Trauer, ... Alles gehört dazu. Aber wichtig ist, dass man niemals aufgibt.

Aber noch wichtiger ist, dass man das Leben nicht nutzlos machen soll. ...

Ich hatte eine nicht sehr schöne Zeit im den letzten Jahren. ...

(Ich bin zwar erst 13, aber man kann niemals von mir behaupten, dass ich keine Ahnung vom Leben habe.)

Aber ich habe nie aufgegeben. Ich habe gekämpft, unter den Schmerzen gelitten, geliebt, gehofft und ich habe niemals die Hoffnung aufgegeben.

Für mich ist der Sinn des Lebens zu leben !!!

Sunny

Zum nächsten (älteren) Beitrag

Zurück zum vorigen (neueren) Beitrag

Zur Beitrags-Übersicht

Google-Anzeigen

 

 
 
Impressum, Datenschutzerklärung, Copyright                                               Bitte scrollen.